Tag der Lehre bei Haubis am 23.09.2022

Freitag, 23. September 2022, ab 15.00 Uhr

Ort: Haubiversum – Kaiserstraße 8, 3252 Petzenkirchen

Du interessierst dich für eine Lehre bei Haubis? Dann besuche uns gemeinsam mit deinen Eltern/ Begleitpersonen zum Tag der Lehre bei Haubis.

 

Lehrberufe kennenlernen

Programm

Termin 1: 15.00 bis 17.00 Uhr* (bereits ausgebucht!)

  • Bis 15.00 Uhr – Eintreffen und Anmeldung zum Tag der Lehre, im Zelt vor dem Haubiversum
  • 15.00 Uhr – Begrüßung durch Ing. Anton Haubenberger – Geschäftsführer von Haubis, im Zelt
  • Ab 15.15 Uhr – Interaktive Lehrberufsworkshops:

     - Bäcker/in in der Lehrwerkstatt
     - Konditor/in im Seminarraum Kompetenz
     - Backtechnologe/-technologin
       und Lebensmitteltechniker/in 
       
    im Seminarraum Wertschätzung
     - Einzelhandelskaufmann/frau 
       in der Goldenen Backstube
     - Restaurantfachmann/frau 
        im Seminarraum Mut
     - Kälte- und Elektroanlagentechniker/in
       
    und Mechatroniker/in 
       in der Werkstatt
     
  • 16.30 Uhr – Führung durch die Brot-Erlebniswelt mit Schwerpunkten auf die Lehrlingsausbildung (Dauer 1 h)

Termin 2: 17.00 bis 19.00 Uhr*

  • Bis 17.00 Uhr – Eintreffen und Anmeldung zum Tag der Lehre, im Zelt vor dem Haubiversum
  • 17.00 Uhr – Begrüßung durch Ing. Anton Haubenberger – Geschäftsführer von Haubis, im Zelt
  • Ab 17.15 Uhr – Interaktive Lehrberufsworkshops:
     
     - Bäcker/in 
    in der Lehrwerkstatt
     - Konditor/in im Seminarraum Kompetenz
     - Backtechnologe/-technologin
       und Lebensmitteltechniker/in 
       
    im Seminarraum Wertschätzung
     - Einzelhandelskaufmann/frau 
       in der Goldenen Backstube
     - Restaurantfachmann/frau
        
    im Seminarraum Mut
      - Kälte- und Elektroanlagentechniker/in
        und Mechatroniker/in 
        in der Werkstatt
     
  • 18.30 Uhr – Führung durch die Brot-Erlebniswelt mit Schwerpunkten auf die Lehrlingsausbildung (Dauer 1 h)

*Aus organisatiorischen Gründen bieten wir zwei Termine mit gleichen Inhalten um 15 Uhr und 17 Uhr an. Melde dich einfach für einen Termin-Block an.

Jetzt anmelden und Haubis kennenlernen

Es gelten die aktuellen Coronamaßnahmen.

Lerne die Haubis Lehrberufe & Workshops kennen

Bäcker/in und/oder Konditor/in

mehr dazu

Backtechnolog/in | Lebensmitteltechnolog/in

mehr dazu

Einzelhandelskaufmann/frau

mehr dazu

Restaurantfachmann/frau

mehr dazu

Mechatroniker/in

mehr dazu

Kälte- und Elektroanlagentechniker/in

mehr dazu

Haubis ist ein Top Lehrbetrieb

Kununu: TOP Company und OPEN Company

Haubis hat als Arbeitgeber nicht nur das TOP-Company Gütesiegel für die vielen positiven Bewertungen erhalten, sondern auch das OPEN Company Siegel für den proaktiven Umgang mit Kununu.

TOP Lehrbetrieb

Haubis ist Top Lehrbetrieb. Wir bilden seit Jahren erfolgreich Lehrlinge aus und übernehmen sie nach Abschluss der Lehrjahre.

Quality Award: Bester Arbeitgeber 2021

Das Market Institut führt regelmäßig Untersuchungen zur Attraktivität von Arbeitgebern durch und Haubis konnte als Arbeitgeber sehr gut abschneiden!

Great Place to Work - Great Start Zertifikat

Great Place to Work®

Haubis zählt zu besten Lehrbetrieben Österreichs: Mit besonderer Wertschätzung für Lehrlinge, vielfältigen Weiterbildungsangeboten und einer Atmosphäre, in der Respekt, Fairness und Herzlichkeit fest verankert sind.

Bäcker/in und/oder Konditor/in

Bei Haubis lernst du ein althergebrachtes Handwerk von seiner modernsten Seite kennen. In unseren Backstuben herrscht ein lebendiger Mix aus maschinellen und manuellen Tätigkeiten: vom Einwiegen der Rohstoffe bis zum Formen einer Handsemmel, vom Rühren einer Creme bis zum Dressieren mit dem Spritzsack. Das macht dich rundum fit für deinen Wunschberuf.

  • Ausbildungsdauer: 3 bzw. 4 Lehrjahre (Doppellehre)
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ) und Wieselburg (NÖ)

Bäckerei-Workshop – in der Lehrwerkstatt: Vom Mischen bis zum Backen – Handsemmerl schlagen, Salzstangerl rollen, Mohnweckerl flechten
Konditorei-Workshop – Seminarraum Kompetenz: Es wird süß – Rosen modellieren, Linzer Kipferl füllen und in Schokolade tunken, Lebkuchenherzen verzieren

Backtechnolog/in | Lebensmitteltechnolog/in

Der Beruf "Backtechnologe" ist sehr vielfältig. Lehrling Sebastian prüft die Sauberkeit und Funktion der Maschinen, mischt Rohstoffe nach genauen Rezepturen zu Broten, Weckerln und Semmeln und prüft Teige und Gärvorgänge. Er verbringt also seine Zeit nicht nur in der Backstube, sondern auch im Labor, über dem Rezeptbuch und an den Maschinen. Neben der Backstube lernt er auch die Qualitätssicherung, das Labor und den Verkauf kennen.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Lehrjahre
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ)

Workshop – im Seminarraum Wertschätzung: Mehlsorten erkennen, Qualitätssicherung durchführen (abmessen, fotografieren, Qualitätstests), Säuregradbestimmung und Hefen und Schimmel erkennen

Einzelhandelskaufmann/frau

Als Einzelhandelskaufmann/frau arbeitest du künftig im Backshop. Mit viel Sorgfalt backen unsere Kollegen und Kolleginnen Brot und Gebäck, richten es mit Liebe zum Detail an und füllen unsere Backstuben so mit Gutem für alle Sinne. Kundinnen und Kunden werden rund um die Backspezialitäten, Zutaten sowie Allergene beraten. Lieferungen werden entgegengenommen, Bestellungen aufgegeben und die Kassa abgerechnet.

  • Ausbildungsdauer: 3 bzw. 4 Lehrjahre (Doppellehre)
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ), Ybbs (NÖ), Melk (NÖ), Wieselburg (NÖ)

Workshop – in der Goldenen Backstube: Veredeln von Teiglingen vor dem Backen wie Laugenknöpfe und Fruchtplunder

 

Restaurantfachmann/frau

Als Restaurantfachmann/frau bist du in unserer Gastronomie tätig. Unsere Restaurantfachmänner/frauen schenken den Gästen schon beim Eintreten ein Lächeln, begleiten sie zum Tisch und verhelfen ihnen zu einem guten Start in den Morgen. Sie mahlen Bohnen, schäumen Milch und kreieren Kaffeespezialitäten. Sie plaudern mit Gästen, beantworten ihre Fragen und servieren köstliche Mehlspeisen, saisonale Frühstücksvariationen und herzhafte Burger oder Pizzen. Sie kassieren, organisieren und behalten den Überblick.

  • Ausbildungsdauer: 3 bzw. 4 Lehrjahre (Doppellehre)
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ), Ybbs (NÖ), Melk (NÖ), Wieselburg (NÖ)

Workshop – im Seminarraum Mut: Tische richtig decken, Servietten falten und Tabletts mit Stielgläsern über einen Parkour tragen, Smoothies herstellen und Bestellungen mit dem Order Man erfassen

Mechatroniker/in

Wir bei Haubis müssen uns hundertprozentig auf unseren Maschinenpark verlassen können. Bei den großen Stückzahlen, die unser Team in der Produktion Tag für Tag herstellt, tiefkühlt, verpackt und lagert, können wir uns Unterbrechungen oder gar einen Stillstand nicht leisten. Du bist ein wesentlicher Faktor dieses Erfolgs, weil du die Lösung für auftretende Herausforderungen hast. Wir zeigen dir, wie man technische Pläne liest und wie das Zusammenspiel von Mechanik und Elektrik funktioniert. Du wartest unsere Anlagen und baust Anlagen um damit wir sie weiter optimieren können. 

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Lehrjahre
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ)

Workshop – in der Werkstatt: Aufbau und Umbau eines Schaltkastens sowie Montage von Stecker auf Verlängerungskabeln

Kälte- und Elektroanlagentechniker/in

Indem wir unsere Produkte tiefkühlen, können sie in ganz Österreich geliefert und je nach Bedarf gebacken oder einfach aufgetaut werden. Die richtige Auswahl und die perfekte Wartung der Kühlgeräte spielen dabei eine wichtige Rolle. Gemeinsam mit dem lückenlosen Einhalten der Kühlkette sichern sie die Qualität. Mit deinem Know-how trägst du wesentlich dazu bei, dass Haubis überall und bei allen gut ankommt. Wir bringen dir bis ins kleinste Detail bei, wie Kälteanlagen funktionieren. Ein wesentlicher Schwerpunkt liegt dabei auf der Elektrik. Ein Teil deines Jobs besteht darin, Kühlmaschinen, Kühlanlagen und klimatechnische Einrichtungen zu bauen bzw. zu installieren. Zum anderen wirst du dich auf Fehlersuche begeben und lernen wie man Reparaturen durchführt. 

Kraft und Ausdauer schaden nicht, weil du mit großen und teilweise schweren Maschinenteilen zu tun hast. Außerdem solltest du mit einem schnellen Wechsel von einer kalten auf eine warme Umgebung und mit dem Aufkommen von Staub gut zurechtkommen.

  • Ausbildungsdauer: 4 Lehrjahre (Doppellehre)
  • Ausbildungsstandort: Petzenkirchen (NÖ)

Workshop – in der Werkstatt: Innenleben und Funktion eines Verdichters und Funktion eines Eiscrashers kennenlernen

Wir freuen uns auf dich!

Tag der Lehre bei Haubis

im Haubiversum
Kaiserstraße 8
3252 Petzenkirchen

+43 (0) 7416 503 - 499

Regina Günther

Regina Günther

Lehrlingsbeauftragte bei Haubis
t +43 (0) 664 / 23 58 982
regina.guenther@haubis.at

Jetzt kostenlos anmelden

Tag der Lehre
am 23.09.2022

jetzt anmelden
Anja Panzinger Assistenz Lehrlingsausbildung

Anja Panzinger

Assistenz Lehrlingsausbildung
t +43 (0) 664 / 39 53 639
anja.panzinger@haubis.at