NEU: Wachauer Marillenkrapfen im Verwöhnkörberl

Die köstlichen Haubis Wachauer Marillenkrapfen bestechen mit ihrer eigens für Haubis produzierten Wachauer Marillen-Marmelade! Um so besser, dass sie nun auch tiefgekühlt im Verwöhnkörberl erhältlich sind. Einfach zu bevorraten und jederzeit zum genießen.

Zur Faschingszeit am liebsten Wachauer Marillenkrapfen!

Die Haupt-Faschingszeit steht kurz bevor, da dürfen die Haubis Marillenkrapfen natürlich nicht fehlen. Ganz neu präsentiert Haubis die Wachauer Marillenkrapfen im "Verwöhnkörberl": erhältlich im Tiefkühlregal in allen Haubis Backstuben in Niederösterreich und Oberösterreich.

Das besondere: das köstliche Germgebäck zur Faschingszeit sind im praktischen 4er-Sackerl erhältlich und nach dem Auftauen jederzeit genießbar. Perfekt zum bevorraten und natürlich mit 100 Prozent Mehl aus Österreich.

Wachauer Marillenkrapfen im Verwöhnkörberl

Unsere Marillenmarmelade kommt aus der Wachau!

Neben dem luftigen Germteig ist es natürlich die Marillenmarmelade die die Haubis Wachauer Marillenkrapfen so besonders macht. Mit unseren Wachauer Marillenbauern wird im Sommer der pefekte Tag zur Ernte der reifen Früchte abgewartet, noch am gleichen Tag werden die Früchte verarbeitet. Die Rezeptur der Marillenmarmelade wird natürlich nicht dem Zufall überlassen! Haubis hat mit den Marmeladeexperten, der Unterweger Früchteküche eine eigene Rezeptur für die Wachauer Marillenmarmelade entwickelt. Die perfekte Mischung zwischen leicht säuerlich und herzhaft süß.

Wachauer Marillebauer mit Marillenzistel

Wachauer Marillenkrapfen im Verwöhnkörberl

Das Haubis Verwöhnkörberl bedeutet Genuss für zu Hause! Mit dem Verwöhnkörberl von Haubis genießt man erstklassige österreichische Gebäckspezialitäten unabhängig von den Ladenöffnungszeiten. 

Zubereitung:

Die verpackten Krapfen bei Raumtemperatur ca. 2–3 Stunden auftauen lassen. Nach Belieben können die köstlichen Krapfen angezuckert werden.

 

Erfahren Sie mehr über die Produkte im Haubis Verwöhnkörberl.

Erfahren Sie mehr über die Autoren bei Haubis.